Category archive

Menschenrechte - page 3

10804 views
Posted on in Kriminalität/Menschenrechte

„Menschenhändler“ tötet über 400 Kinder, die er nicht in Seχsklaverei verkaufen konnte

„Ich habe Mädchen [für Seχ] verkauft, die 12 Jahre alt sind. Ich habe keines der Kinder aus irgendeinem Grund zurückgegeben. Wenn sie versuchen, wegzulaufen, oder wenn es irgendwelche Schwierigkeiten gibt, sie zu verkaufen, werden sie getötet und begraben.“ Ein rücksichtsloser libyscher Menschenhändler hat zugegeben, über 2.000 verzweifelte Migranten nach Europa geschleust, Tausende von Mädchen in… Keep Reading

7581 views
Posted on in Menschenrechte

Arzt entfernt RFID-Chip aus Opfer von Sexhandel, das jeder für verrückt gehalten hatte

Ärzte dachten, dass diese Patientin psychiatrische Hilfe nötig hätte – bis eine Röntgenaufname enthüllte, dass ihr von einem Schlepper zwangsweise ein RFID-Chip implantiert worden ist. „Ich habe einen Tracker in mir“, lautet die kryptische Notiz, die bei einer Sichtung durch einen unerfahrenen Arzt gefunden wurde – und die von einer Frau in der Notaufaufnahme gekritzelt… Keep Reading

3243 views
Posted on in Kriminalität/Menschenrechte/Welt/Wirtschaft

Hochrangige Amazon- und Google-Mitarbeiter durch verdeckte Ermittlungen beim Seχ-Menschenhandel erwischt

Mehrere Mitarbeiter von Google und Amazon in Seattle, USA,  wurden verhaftet, nachdem sie ihre Firmenkonten dazu benutzt hatten, um E-Mails an lokale Bordellen und Zuhälter zu senden, bei denen sie Seχ-Dienste von aus Asien verschleppten Personen kaufen wollten. Mehrere Mitarbeiter von Google und Amazon in Seattle wurden verhaftet, nachdem sie ihre Firmenkonten dazu benutzt hatten,… Keep Reading

24141 views
Posted on in Kriminalität/Menschenrechte/Welt

Priester schlägt Baby bei Taufe ins Gesicht – jetzt bekommt er die Konsequenzen zu spüren

Von derwesten Ein Priester verlor während einer Taufe die Geduld und schlug ein Kind ins Gesicht. Nun hat die Gemeinde die Konsequenzen gezogen. Berlin.  Ein französischer Priester, der während einer Taufe ein Kind geschlagen hat, ist suspendiert worden. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Der 89-Jährige dürfe in Zukunft weder Hochzeiten noch Taufen durchführen, berichtet unter… Keep Reading

4234 views
Posted on in Menschenrechte

Erste Eindrücke nach israelischer Bombardierung des Gazastreifens (Video)

Von rt – Titelbild: Bewohner des nördlichen Gazastreifens reagieren auf die Nachricht, dass einer ihrer Verwandten bei den israelischen Angriffen ums Leben kam, Gaza, 17. Oktober 2018. – Reuters © Mohammed Salem Als Vergeltung auf Raketen aus dem Gazastreifen flogen die israelischen Verteidigungsstreitkräfte am Mittwochmorgen Angriffe auf das Palästinensergebiet. In Israel beschädigte eine Rakete ein Wohnhaus. Zuvor hatte die… Keep Reading

11914 views
Posted on in Geopolitik/Menschenrechte/Politik

Neue US-Dokumente zeigen: Demokratie war nie das Ziel in Syrien – Es war und ist was ganz anderes

Von Anfang an wurde uns der Krieg in Syrien als demokratisches Aufbegehren gegen die Präsident Assad verkauft. Neue Dokumente des militärischen Strategieplanungsstabes zeigen aber, dass es nie um Demokratie ging. Das eigentliche Ziel war der Iran. Der in London lebende investigative Journalist Dr. Nafeez Ahmed hat ein enorm wichtiges Dokument aus dem riesigen WikiLeaks-Fundus ausgegraben.… Keep Reading

82103 views
Posted on in Kriminalität/Menschenrechte/Welt

Welcher schreckliche Diktator hat die meisten Menschen getötet?

Man sagt, dass es diese Dinge braucht, um ein starker und respektierter Anführer der Massen zu werden: Mitgefühl für die Menschheit, Liebe zum eigenen Land und ein ausgeprägtes Streben nach Gerechtigkeit und Gnade. Von Zeit zu Zeit allerdings gibt es Politiker oder Generäle, die sich dafür entscheiden, ihr eigenes Ding durchzuziehen. Diese kaltblütigen Diktatoren interessieren… Keep Reading

6044 views
Posted on in Menschenrechte

Google Maps radiert palästinensische Dörfer aus und gefährdet so das Leben zahlreicher Palästinenser

Symbolbild: Ein Beduine präsentiert einem Reuters-Journalisten ein Bild von Häusern seines Dorfes vor der Zerstörung durch die israelische Armee, Atir, Negev-Wüste, 6. August 2013. Die palästinensische Interessenvertretung 7amleh hat einen Bericht veröffentlicht, worin dargelegt wird, welche Auswirkungen die von Google Maps betriebene Ausradierung palästinensischer Dörfer hat: Die Routenplanung wird für Palästinenser zum tödlichen Risiko. Am… Keep Reading

15542 views
Posted on in Menschenrechte

Sexueller Missbrauch durch katholische Kirche in Deutschland: Über 3.700 Kinder betroffen

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz spricht sich für die Rechte der Opfer aus. Dienstag wird zu den Missbrauchsfällen eine Studie vorgestellt. Mindestens 3.700 Kinder wurden Opfer des Missbrauchs durch Kleriker. Wo bleibt die Reaktion des Staates? Die Deutsche Bischofskonferenz entschloss sich 2011, mit einer Langzeitstudie den Missbrauchs-Skandal wissenschaftlich aufzuarbeiten. Heute Mittag werden die Ergebnisse präsentiert.… Keep Reading

29869 views
Posted on in Geopolitik/Menschenrechte

Trumps Sicherheitsberater: Internationaler Strafgerichtshof gilt für uns nicht

Von rt.com Die USA würden mit allen Mitteln zurückschlagen, wenn der Internationale Strafgerichtshof es wage, gegen einen US-Amerikaner oder Israeli zu ermitteln, und diejenigen bestrafen, die an den Kriegsverbrecher-Ermittlungen mitwirken, so Trumps Berater John Bolton. Der Sicherheitsberater des US-Präsidenten John Bolton hat in einem Entwurf einer Rede, die er laut der Washington Post am Montag… Keep Reading

Go to Top