Vergessen Sie einfach die 8 Milliardäre, der Reichtum der Familie Rothschild übertrumpft sie alle

in Wirtschaft 47013 views

Das Haus Rothschild ist bekannt für seine Geheimhaltung, wenn es darum geht, wie viel Reichtum sie im Laufe der Jahrhunderte angesammelt haben, aber soviel ist sicher: sie haben viel mehr als die acht reichsten Milliardäre auf diesem Planeten zusammengerechnet ausmachen.

Die Rothschild-Familie ist weltweilt ein Synonym für Macht, Einfluss und Reichtum. Ihre klugen Geschäftspraktiken sind gut belegt, und das Rothschild-Vermögen ist beträchtlich. Aber wie beträchtlich genau, und woher stammt dieser Wohlstand?

In unserem kürzlich erschienenen Artikel ‚Die Ungleichheit wird obszön: Acht Männer besitzen die Hälfte des weltweiten Vermögens‘ berichteten wir über acht Milliardäre, deren Reichtum dem Wohlstand der gesamten ärmeren Hälfte der Menschheit emtspricht. Vereinfacht ausgedrückt, besitzen die reichsten 1 Prozent insgesamt 48 Prozent des weltweiten Vermögens. Diese Zahlen sind in der Tat schlichtweg obszön und verlangen nach weiteren Informationen.

In jüngsten Berichten und nach umfangreicher Nachforschung über die Familie Rothschild, oder ‚Das Haus Rothschild‘ und sein Reichtum, sind einige ziemlich undurchschaubare Details aufgedeckt worden. Investopedia unterstreicht nicht nur den historischen Kontext der Rothschild-Familie, sondern auch die ausgewiesenen aktuellen Beteiligungen mit Aktiva von derzeit 2 Billionen US Dollar.

Manche kommen auf einen geschätzten Nettowert von mehr als 350 Milliarden Dollar, wenn man den Reichtum der Familienmitglieder zusammenrechnet Dies macht das Haus Rothschild zur reichsten Familie aller Zeiten auf der Welt.

Ein Aufstieg aus bescheidenen Anfängen

Ob Sie es glauben oder nicht, der Name Rothschild war nicht immer gleichbedeutend mit Pracht und Extravaganz. Im Jahr 1744 wurde Mayer Rothschild geboren und wuchs dann in einem jüdischen Ghetto in Frankfurt auf. Die Ghettos dienten als Barriere zwischen Christen und Juden, und einen anständigen Lebenunterhalt zu verdienen, war schwierig.

Gleichwohl begann Mayer Rothschild, nachdem er im Alter von 12 Jahren Waise geworden war, eine Lehre bei einem Bankhaus in Hannover, Deutschland, und studierte danach Bankwesen und Außenhandel.

Der Beginn eines Bank-Imperiums

Laut Investopedia kehrte Mayer Rothschild als junger Mann nach Frankfurt zurück und setzte das Handelsgeschäft fort, welches sein Vater, Amschel Moses Rothschild, begonnen hatte. Auch mit der Hilfe seiner Brüder expandierte das Geschäft, das Adlige und Kronprinz Wilhelm selbst bediente. Ihm wurde der Status als „Crown-Agent“ verliehen, bevor er heiratete und fünf Söhne und fünf Töchter bekam

Aufbau eines Geschäfts in Kriegszeiten

Die Französische Revolution war ausschlaggebend für den Erfolg der Familie Rothschild. Die österreichische Armee wurde während des Krieges mit Pferden, Uniformen, Weizen und Ausrüstung durch das Rothschild Bank-Imperium beliefert. Zur gleichen Zeit schickte Rothschild seine fünf Söhne ins Ausland, um Bankgeschäfte in Frankfurt, Neapel, Wien, Paris und London zu etablieren. Dieses trug wesentlich dazu bei, die Rothschilds zur „ersten Bank, die Grenzen überschreitet“ zu machen.

Der dritte Sohn, Nathan, wurde zum größten Erfolg im Ausland, indem er Geschäfte mit Königen vermittelte, Infrastruktur finanzierte, nationale Banken freisetzte und zum Beginn der industriellen Revolution beitrug.

Die internationale Finanzbranche wurde etabliert.

Loading...

4 Comments

  1. Wenn die LeidMedien die angeblich reichsten Minus-Menschen der Welt presentieren, dann kann ich nur über diese Lügen nur müde grinsen.
    Da bringen die nur bekannte Milliadäre, aber das es Billionäre gibt wird nicht erwähnt, denn die Billionäre halten sich lieber im Hintergrund auf und lenken Staaten und Konzerne !
    Die Rothschilds sollen 515 Billionen an Werten und Geld besitzen wie ich auf YT mitbekommen habe.
    Wenn diese raffgierige und nimmersatte Rothschild-Bande nur 5% von ihrem Vermögen abgeben würde, dann könnten die eigentlich viel Gutes tun, aber solche Monster tun mit ihrem Kapital nur Böses !

  2. Die Zahlen sind
    1. Falsch! a) Das inoffizielle Vermögen bei Rothschild soll 100 Billionen betragen.
    b) Das inoffizielle Vermögen der Rockefellers soll 11 Billionen betragen, wie bereits 2011 der Buchautor Michael Morris in seinem Buch „Was Sie nicht wissen sollen“ recherchiert hat! Da ist auch der Werdegang dieser Familien abgebildet.
    2. Es können nicht die „8 reichsten Männer“ sein, wenn es mindestens 2 reichere Menschen gibt als diese „8“. Also dann höchstens dritt- bis zehntreichsten Männer!

    • Die Rothschild-Bande hat zwar 100 Billionen an Vermögen (Aktien, Diamanten,Gold und Geld), aber dazu kommen noch die Konzerne, Banken, Ländereien, Immobilien, Kunstgegenstände, usw. !
      Und da kommt man schon auf eine Gesammtsumme von 515 Bio !!!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*