Welcher schreckliche Diktator hat die meisten Menschen getötet?

in Kriminalität/Menschenrechte/Welt 81801 views

Man sagt, dass es diese Dinge braucht, um ein starker und respektierter Anführer der Massen zu werden: Mitgefühl für die Menschheit, Liebe zum eigenen Land und ein ausgeprägtes Streben nach Gerechtigkeit und Gnade. Von Zeit zu Zeit allerdings gibt es Politiker oder Generäle, die sich dafür entscheiden, ihr eigenes Ding durchzuziehen.

 

Diese kaltblütigen Diktatoren interessieren sich nicht so sehr für den Wert eines Lebens wie sie sich dafür interessieren, ihre selbstsüchtigen Ziele der Domination, der Macht und der Unsterblichkeit zu erreichen.

Diese Infografik zeigt Diktatoren auf der ganzen Welt, die nach der Anzahl der Menschen geordnet sind, die sie auf dem Gewissen haben. Ein Bluttropfen steht hierbei für eine Million Tote.

Natürlich wird die Rangliste von Mao angeführt, gefolgt von Stalin und dann Hitler.

(Klickt auf das Bild, um es zu vergrößern)

Dem Anschein nach haben sogar Hitler und Stalin zusammen insgesamt weniger Menschen getötet als Mao Zedong…

Tretet unserer Facebook neuen Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren  
Loading...

5 Comments

  1. Es werden zwar NUR Diktatoren aufgelistet, aber die größten Massenmörder sind die Religionen, dagegen sind die Diktatoren weit abgeschlagen.
    Und wenn man sogenannte demokratische Staaten ansieht, dann ist die USA bei weitem führend in sachen Massenmord, naja die Engländer, Franzosen und Spanier haben auch sehr viele Menschen ermordet in ihren Kolonialzeiten !

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*