Präsident Trump und seine Frau infiziert und in Quarantäne

in Politik 560 views

Nachdem bei einer der engsten Beraterinnen von US-Präsident Donald Trump der Sars-COV-2-Erreger nachgewiesen wurde, wollte er zusammen mit seiner Frau Melania den “Quarantäneprozess” beginnen. Jetzt wurden beide ebenfalls positiv auf das Corona-Virus getestet.

Hope Hicks gehört zum innersten Kreis des US-Präsidenten und begleitete ihn am Mittwoch auf einem Flug der Air Force One zum Fernsehduell mit Joe Biden nach Cleveland. Am Donnerstag wurde sie schließlich positiv auf das Corona-Virus getestet, was zunächst vom Weißen Haus in Washington nicht bestätigt wurde. Es war dann aber Donald Trump selbst, der in einem Interview mit Fox News am selben Tag erklärte, dass Hicks positiv getestet wurde. Trump sagte auch, dass er und seine Frau Melania daraufhin ebenfalls getestet worden seien, aber noch auf die Ergebnisse warten würden.

Loading...

Später bestätigte er die Nachricht noch auf Twitter und meinte, dass sie mit dem “Quarantäneprozess” beginnen werden.

Nach etwas mehr als einer Stunde twitterte Trump erneut und gab bekannt, dass das Testergebnis des Präsidentenpaares ebenfalls positiv ausgefallen ist.

Wir werden unsere Quarantäne und Erholungsprozess umgehend beginnen. Wir stehen das gemeinsam durch!

Über den Zustand von Hope Hicks ist nichts genaues zu erfahren. Wie der Nachrichtensender Bloomberg berichtet, soll ihren Bekannten mitgeteilt worden sein, dass sie “Symptome der Krankheit” aufweise. Eine Bestätigung hierfür gibt es jedoch nicht. Judd Deere, Pressesprecher des Weißen Hauses, erklärte, dass “der Präsident die Gesundheit und Sicherheit seiner selbst und von jedem, der zu seiner Unterstützung arbeitet und die des amerikanischen Volkes sehr ernst nimmt”.

Unterdessen veröffentlichte der Leibarzt des US-Präsidenten und Commander der US-Navy, Sean Conley, eine von Trump genehmigte Erklärung.

Demnach gehe Conley davon aus, dass Trump trotz Quarantäne und dem positiven Corona-Testergebnis “ohne Unterbrechung” seinen Amtsgeschäften nachgehen könne.

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*