Trump sagt: “Ich glaube, ich weiß”, wer hinter den Anschlägen vom 11. September steckt

in Geheimdienst/Geopolitik 14033 views

Trump sagt, er wisse, wer hinter den Terroranschlägen der Al-Qaida gegen die USA im September 2001 steckt, und fügte hinzu, der Irak habe das World Trade Center nicht niedergeschlagen.

Loading...

“Es war nicht der Irak”, sagte Trump gegenüber ABC News. „Es waren andere Leute. Und ich glaube zu wissen, wer die anderen Leute waren. Und Sie könnten auch. ”

Fast 3.000 Menschen starben, als 19 Terroristen, die meisten von ihnen Saudis, am 11. September 2001 vier Passagierflugzeuge entführten. Zwei der Flugzeuge stürzten in die Twin Towers in New York City, eines in das Pentagon in Virginia und eines in Pennsylvania nachdem sich die Passagiere wehrten.

Es ist nicht klar, von wem Trump sprach, aber der in Saudi-Arabien geborene militante Osama bin Laden und sein Al-Qaida-Terrornetzwerk werden allgemein als die Schuldigen für die Angriffe angesehen – obwohl bin Laden selbst vor seinem Tod mehrmals jegliche Beteiligung daran abstritt.

Die Bush-Regierung zitierte die Anschläge vom 11. September 2003 als Vorwand zum Einmarsch in den Irak und behauptete, das Land habe Massenvernichtungswaffen, die es z.B. Terroristen geben könne.

Präsident Trump kritisierte weiterhin das amerikanische Engagement im Nahen Osten, das er “die schlimmste Entscheidung in der Geschichte unseres Landes” nannte, die die USA Billionen Dollar gekostet hat.

Am 11. September 2001 entführten Terroristen Verkehrsflugzeuge und flogen sie in die World Trade Center-Türme in New York City und in das Pentagon. Der vierte Jet, der angeblich auf das Weiße Haus oder das Kapitol gerichtet war, stürzte auf einem Feld in Pennsylvania ab.

Loading...

Verwandte Artikel:

11 Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wussten über den 11. September 2001

Endlich offiziell? Autoren in wissenschaftlicher Fachzeitschrift: Anschläge vom 11. September waren „gezielte Sprengung“

Neu restauriertes Filmmaterial zeigt die Folgen der Anschläge des 11. September 2001

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

1 Comment

  1. Wenn ein US-Präsidentenkasper meint das er GLAUBT, dann hat dieser unnötige Blödmann kein Wissen !

    Je mehr der Mensch an Religionen und Politik hängt, desto mehr glaubt er.
    Je mehr er glaubt, desto weniger weiß er.
    Je weniger er weiß, desto dümmer ist er.
    Je dümmer er ist, desto leichter kann er regiert und dirigiert werden !

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*