Category archive

Finanzwelt

318 views
Posted on in Finanzwelt/Geopolitik/Geschichte/Politik/Welt

Athen sendet Verbalnote an Bundesregierung: Berlin soll 300 Milliarden Euro an Reparation zahlen

Die griechische Regierung von Alexis Tsipras hat beim Auswärtigen Amt in Berlin eine Protestnote eingereicht: Wegen der aus griechischer Sicht nicht geleisteten Reparationen im Zusammenhang mit Kriegsschäden während des Zweiten Weltkriegs. Berlin will aber nicht zahlen. Griechenland hat Deutschland mit einer sogenannten diplomatischen Verbalnote zu Verhandlungen über Reparationen wegen Kriegsschäden im Ersten und Zweiten Weltkrieg aufgefordert.… Keep Reading

466 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt/Wirtschaft

Huawei, der Handelskrieg und seine Bedeutung für Deutschland und die EU

Der Fall Huawei ist ein wichtiges Symptom, an dem sich der Zustand der Geopolitik ablesen lässt. Es sollte daher gut analysiert werden, denn an ihm lassen sich Entwicklungen erkennen, die eine Neuausrichtung gerade der EU- und deutschen Politik existentiell notwendig machen. Im April verabschiedete das russische Parlament das Gesetz über ein autonomes russisches Internet. Das… Keep Reading

7158 views
Posted on in Finanzwelt/Geheimdienst/Politik/Überwachung

EU beabsichtigt Beschlagnahmung von Gold, Bargeld, Bitcoin & Prepaid-Karten zur Bekämpfung von “Terrorfinanzierung”

Dem Beispiel äußerst unpopulärer Schritte Chinas und Indiens folgend, hat die EU-Kommission nun vorgeschlagen, die Kontrolle von Bargeld und wertvollen Metallen zu verschärfen – wobei sie so weit ging, die Beschlagnahmung von Gold und Vermögen von jedem zu erlauben, der verdächtigt wird, mit Terrorismus oder Terroristen in Verbindung zu stehen. Diese Beschlagnahmungen und Einschränkungen von… Keep Reading

1371 views
Posted on in Finanzwelt/Geopolitik/Politik/Welt/Wirtschaft

US-Sanktionen gegen den Iran: Deutsche Firmen flüchten

Die US-Sanktionen bremsen spürbar den deutsch-iranischen Handel. Von ehemals 120 sind lediglich 60 deutsche Unternehmen noch im Iran aktiv und die deutschen Exporte in den Iran sanken im ersten Quartal um 50 Prozent, eine EU-Tauschbörse ist noch nicht in Betrieb. Das harte Vorgehen der USA gegenüber dem Iran belastet die deutsche Wirtschaft zunehmend. Von ehemals… Keep Reading

576 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt

Robin-Hood-Programm: Mexikos Regierung versteigert Luxuswagen von Kriminellen und gibt Erlös an Arme

Die mexikanische Regierung versteigert von kriminellen Banden beschlagnahmte Luxusgüter, um deren Erlös armen Menschen zugutekommen zu lassen. Versteigert werden diverse Luxusautos, unter anderem ein Lamborghini. Die Initiative wird vonseiten der mexikanischen Regierung als Robin-Hood-Programm bezeichnet. Die Aufnahmen sind am Dienstag entstanden und zeigen eine Auswahl von Fahrzeugen, die der Öffentlichkeit und potenziellen Käufern präsentiert wurden.… Keep Reading

760 views
Posted on in Finanzwelt/Gesundheit/Politik

Jens Spahn verdiente an Lobbyarbeit für Pharmasektor

Angela Merkel will ihren parteiinternen Kritiker Jens Spahn als Gesundheitsminister ins Kabinett einer möglichen großen Koalition holen. Der Haken: Spahn verdiente schon vor Jahren an Lobbyarbeit für den Medizin- und Pharmasektor.  Seit Jahren gilt Jens Spahn als möglicher Aspirant auf den Posten des Gesundheitsministers, nun soll er es werden. Angela Merkel berief ihren parteiinternen Kritiker… Keep Reading

744 views
Posted on in Finanzwelt/Welt/Wirtschaft

Falls Sie es verpasst haben: Chef verkauft Firma und belohnt Angestellte mit 24 Millionen EURO an Bonuszahlungen

Um den Erfolg von Yemeksepeti zu feiern, schüttete Aydin Bonuszahlungen im Gesamtwert von 27 Millionen Dollar [ca. 25,16 Millionen Euro] an 114 Angestellte aus; indem jeder ungefähr 237.000 Dollar [ca. 220.886 Euro] erhielt, bekamen die loyalen und talentierten Angestellten von Yemeksepeti ungefähr das 150-fache des Durchschnittsgehalts (zwischen 1.000 und 2.000 Dollar Pro Monat) [ca. 932 bis 1.864 Euro] bei Yemeksepeti.… Keep Reading

1062 views
Posted on in Finanzwelt/Politik

Steuergelder zweckentfremdet: Auf einmal verschwanden bei der FDP wichtige Dokumente

Ein Prüfbericht des Bundesrechnungshofes offenbart den Missbrauch öffentlicher Gelder im Jahr 2013. Betroffen sind alle fünf Fraktionen, die zu diesem Zeitpunkt im Bundestag vertreten waren. Schwer wiegen insbesondere die Vorwürfe gegen die FDP. In dem Bericht, der am Dienstag veröffentlicht wurde, wird die Fraktion ebenso wie die von CDU/CSU, SPD, Die Linke und Grüne beschuldigt, öffentliche Mittel… Keep Reading

235 views
Posted on in Finanzwelt/Menschenrechte/Welt/Wirtschaft

Die Wirtschaft wächst, doch die Armut bleibt

Die Armutsquote ist auch nach Jahren des Aufschwungs fast unverändert. Laut einer Studie bleibt Berlin ein Brennpunkt, ebenso das Ruhrgebiet. Die deutsche Wirtschaft ist über Jahre hinweg gewachsen – die Armut aber wird nicht weniger. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung. Der Anteil der Sozialleistungsempfänger an der Bevölkerung betrug demnach im Jahr 2016… Keep Reading

294 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt

Neue Zahlen des BundesarbeitsministeriumsMehr als 11 Millionen Arbeitnehmern droht Mini-Rente

Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion hervor, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) vom Donnerstag vorliegt. 2017 verdienten demnach 11,32 Millionen sozialversicherungspflichtige Beschäftigte so wenig, dass ihre Rentenansprüche auch nach 45 Beitragsjahren nicht über die Höhe der staatlichen Grundsicherung für dieses Jahr hinausgehen würden. Laut Arbeitsministerium war zuletzt ein versicherungspflichtiges Jahresentgelt… Keep Reading

1 2 3 7
Go to Top