Category archive

Finanzwelt - page 2

1134 views
Posted on in Finanzwelt/Politik

Steuergelder zweckentfremdet: Auf einmal verschwanden bei der FDP wichtige Dokumente

Ein Prüfbericht des Bundesrechnungshofes offenbart den Missbrauch öffentlicher Gelder im Jahr 2013. Betroffen sind alle fünf Fraktionen, die zu diesem Zeitpunkt im Bundestag vertreten waren. Schwer wiegen insbesondere die Vorwürfe gegen die FDP. In dem Bericht, der am Dienstag veröffentlicht wurde, wird die Fraktion ebenso wie die von CDU/CSU, SPD, Die Linke und Grüne beschuldigt, öffentliche Mittel… Keep Reading

300 views
Posted on in Finanzwelt/Menschenrechte/Welt/Wirtschaft

Die Wirtschaft wächst, doch die Armut bleibt

Die Armutsquote ist auch nach Jahren des Aufschwungs fast unverändert. Laut einer Studie bleibt Berlin ein Brennpunkt, ebenso das Ruhrgebiet. Die deutsche Wirtschaft ist über Jahre hinweg gewachsen – die Armut aber wird nicht weniger. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung. Der Anteil der Sozialleistungsempfänger an der Bevölkerung betrug demnach im Jahr 2016… Keep Reading

360 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt

Neue Zahlen des BundesarbeitsministeriumsMehr als 11 Millionen Arbeitnehmern droht Mini-Rente

Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion hervor, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) vom Donnerstag vorliegt. 2017 verdienten demnach 11,32 Millionen sozialversicherungspflichtige Beschäftigte so wenig, dass ihre Rentenansprüche auch nach 45 Beitragsjahren nicht über die Höhe der staatlichen Grundsicherung für dieses Jahr hinausgehen würden. Laut Arbeitsministerium war zuletzt ein versicherungspflichtiges Jahresentgelt… Keep Reading

462 views
Posted on in Finanzwelt/Welt

EU-Steuerbetrüger rauben Milliarden durch Karussellgeschäfte

Durch Umsatzsteuerkarusselle ergaunern Betrüger eine Menge Steuergeld von der EU. Teilweise nutzen bereits organisierte Verbrecherbanden den europäischen Markt dafür aus. Laut Recherchen des ZDF-Magazins “Frontal 21” und des Recherchezentrums Correctiv sind es jährlich um die 50 Milliarden Euro. Beim Umsatzsteuerkarussell werden Produkte wie Mobiltelefone, Spielekonsolen oder Zertifikate auf CO2-Ausstoß innerhalb der EU nur auf dem… Keep Reading

476 views
Posted on in Finanzwelt/Geopolitik/Politik/Wirtschaft

Abkehr vom US-Dollar – Russland weltweit an erster Stelle bei Goldankäufen

Russland verfolgt eine Strategie der “Ent-Dollarisierung”, um seine Abhängigkeit vom US-Dollar zu reduzieren. Nach Angaben des internationalen Verbandes der Goldindustrie lag Moskau mit dem Kauf von 55,3 Tonnen Gold im ersten Quartal 2019 weltweit auf Platz eins. Die Zentralbank von Russland war im ersten Quartal 2019 weltweit der größte Käufer von Gold, wie aus den… Keep Reading

1232 views
Posted on in Finanzwelt/Welt/Wirtschaft

Der geplünderte Staat, geheime Milliarden-Deals in Deutschland

Eine Spur des Scheiterns zieht sich durch Deutschland: Hauptstadtflughafen, Elbphilharmonie und LKW-Maut. Alles sogenannte “öffentlich-private Partnerschaften” (ÖPP), die – vulgär ausgedrückt – voll in die Hose gegangen sind. Milliarden Euro an Steuergeldern wurden dabei versenkt. Was sind ÖPP-Projekte und warum scheitern sie so oft? Nehmen wir mal an: Person A hat viel Geld und B… Keep Reading

2255 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt/Wirtschaft

USA im Niedergang? – Aber in der EU so mächtig wie noch nie

Die USA verfolgen zunehmend offensiv die Durchsetzung ihrer “nationalen Interessen”. Was als Ausdruck eines Aufbäumens “mit aller Gewalt” gegen den eigenen Niedergang als “einzige Supermacht” gelten kann, sollte nicht über die realen Machtverhältnisse hinwegtäuschen. Richtig: Volkswirtschaft und Industrie in den USA schrumpfen, die Mehrheit der Bevölkerung verarmt. Das moralische Ansehen der Supermacht ist weltweit geschwunden,… Keep Reading

692 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt/Wirtschaft

Knappe Kasse trotz Vollzeit: Millionen Beschäftigte in Deutschland verdienen unter 2.000 Euro

Beschäftigte in Gaststätten kommen mit ihren Einkommen oft nicht weit. Aber sie stehen mit vergleichsweise geringen Löhnen bei weitem nicht allein da. Knapp 3,4 Millionen Vollzeitbeschäftigte in Deutschland haben zuletzt weniger als 2.000 Euro brutto pro Monat verdient. Die Abgeordnete Sabine Zimmermann hat sich zum “Tag der Arbeit” am 1. Mai vorab beim Bundessozialministerium nach… Keep Reading

3825 views
Posted on in Finanzwelt/Online Welt/Politik/Technologie/Welt

Lagarde fordert digitale Währungen

IWF-Chefin Christine Lagarde spricht sich vehement für digitale Währungen aus. Profitieren sollen davon Arme und die Bevölkerung auf dem Land. Der Internationale Währungsfonds (IWF) drängt auf digitale Währungen. Auf der weltgrößten Messe für Fintech, dem Singapore Fintech Festival, mahnte Christine Lagarde, die Geschäftsführerin des IWF, die Notenbanken müssten sich weltweit den neuen Technologien stärker öffnen.… Keep Reading

7772 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt/Wirtschaft

“Es gehört dem Volk, nicht den Bankiers”: Italien ergreift Maßnahmen, um der Zentralbank die Kontrolle über die Goldreserven zu entziehen

Vor zwei Wochen gab der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, wie aus heiterem Himmel heraus eine ungewöhnliche Erklärung ab, in der er bestätigte, dass die Europäische Zentralbank jede Operation in den Währungsreserven der Länder der Eurozone, einschließlich Gold und großer Fremdwährungsbestände, genehmigen muss. “Die EZB genehmigt sowohl die bei den nationalen Zentralbanken verbleibenden… Keep Reading

Go to Top