Category archive

Finanzwelt - page 2

3525 views
Posted on in Finanzwelt/Online Welt/Politik/Technologie/Welt

Lagarde fordert digitale Währungen

IWF-Chefin Christine Lagarde spricht sich vehement für digitale Währungen aus. Profitieren sollen davon Arme und die Bevölkerung auf dem Land. Der Internationale Währungsfonds (IWF) drängt auf digitale Währungen. Auf der weltgrößten Messe für Fintech, dem Singapore Fintech Festival, mahnte Christine Lagarde, die Geschäftsführerin des IWF, die Notenbanken müssten sich weltweit den neuen Technologien stärker öffnen.… Keep Reading

7356 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt/Wirtschaft

“Es gehört dem Volk, nicht den Bankiers”: Italien ergreift Maßnahmen, um der Zentralbank die Kontrolle über die Goldreserven zu entziehen

Vor zwei Wochen gab der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, wie aus heiterem Himmel heraus eine ungewöhnliche Erklärung ab, in der er bestätigte, dass die Europäische Zentralbank jede Operation in den Währungsreserven der Länder der Eurozone, einschließlich Gold und großer Fremdwährungsbestände, genehmigen muss. “Die EZB genehmigt sowohl die bei den nationalen Zentralbanken verbleibenden… Keep Reading

781 views
Posted on in Finanzwelt/Politik

Scholz rechnet mit Rekordbelastung der Steuerzahler

Finanzminister Olaf Scholz geht davon aus, dass die Steuer- und Abgabenlast in diesem Jahr einen Rekord erreicht. Die Teilabschaffung des Solis macht sich kaum bemerkbar. Olaf Scholz (SPD) hat gute Nachrichten für den Bund. Am Mittwoch präsentiert der Bundesfinanzminister im Kabinett das sogenannte Stabilitätsprogramm, einen Bericht, den er anschließend an die EU-Kommission nach Brüssel schicken wird.… Keep Reading

2002 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt

„Fridays for Future“-Forderungen 6000 Euro mehr pro Haushalt durch CO2-Steuer

Seit Wochen sorgen sie für Furore, die Schülerinnen und Schüler der „Fridays for Future“-Bewegung der schwedischen Umwelt-Ikone Greta Thunberg (16), die freitags die Schule schwänzen, um weltweit gegen den Klimawandel zu trommeln. Auch in Deutschland sind es Zehntausende. Sie belassen es nicht bei Appellen, sondern sagen inzwischen ganz konkret, was sie von der Politik erwarten.… Keep Reading

545 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Umwelt/Welt

Merkel-Regierung plant Sondersteuern auf fossile Brennstoffe

Nachdem die Merkel-Regierung ein Sondergutachten der Wirtschaftsweisen zu Chancen und Risiken einer CO2-Steuer anforderte, tagte am Mittwoch das sogenannte „Klimakabinett“ der Bundeskanzlerin in Berlin. Ihm gehören die Ministerien für Wirtschaft, Landwirtschaft, Verkehr, Bau und Finanzen an. Der Sachverständigenrat zur „Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage“ wurde mit der Beurteilung der Klima-Abgabe beauftragt. Mit der CO2-Steuer würde die… Keep Reading

11106 views
Posted on in Finanzwelt/Online Welt/Überwachung

Erwischt: Tausende Amazon Mitarbeiter hören Alexa Gespräche ab

Jeden Tag hören Mitarbeiter Tausende aufgezeichnete Gespräche ab, die die Kunden mit Amazons Assistenzsoftware Alexa geführt haben. Die Begründung des US-Konzerns für diese bislang verschwiegene Maßnahme klingt abenteuerlich. Nutzer von Amazons Assistenzsoftware Alexa sollten sich zweimal überlegen, worüber sie sprechen: Der US-Internetriese lässt zum Teil Mitarbeiter aufgezeichnete Befehle von Nutzern an Alexa anhören und abtippen, um… Keep Reading

903 views
Posted on in Finanzwelt/Politik

Statt 65 oder 67 JahreBDI-Chef Ulrich Grillo hält Rente mit 85 für denkbar

Rente mit 85: Das klingt wie eine utopische Vorstellung. Doch Ulrich Grillo, der Chef des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, hält das für möglich. Aber nur, wenn die Lebenserwartung der Deutschen weiter ansteigt. lrich Grillo, Chef des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, hält ein Renteneintrittsalter von 85 für möglich. In einem Interview mit der “Wirtschafts-Woche” (Wiwo) begründete… Keep Reading

598 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt

Es droht eine automatische Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Still und heimlich wollen Medienpolitiker die ihnen lästige Debatte über die Öffentlich-Rechtlichen umgehen, indem sie eine automatische Beitragserhöhung anstreben. Das käme einer Absage an jede substanzielle Reform von ARD und ZDF gleich. Die Sache wäre aus Sicht aller Beteiligten einfach und würde ihnen jede Menge Ärger abnehmen. Der Rundfunkbeitrag wird an einen Index wie beispielsweise… Keep Reading

6274 views
Posted on in Finanzwelt/Politik/Welt

Italien führt Grundeinkommen ein

Die italienische Regierung macht ihr größtes Wahlkampfversprechen wahr und führt ein Bürgergeld ein. Seit Mittwoch können Anträge gestellt werden, der Ansturm ist groß. Doch es gibt etliche Ungereimtheiten. Es ist das Prestigeprojekt der italienischen Regierung: das Bürgereinkommen. Laut Sozialminister Luigi Di Maio soll es nichts weniger sein als „die größte Investition in das Humankapital der… Keep Reading

656 views
Posted on in Finanzwelt/Geopolitik/Politik/Welt/Wirtschaft

Deutsche Gaskunden sollen Trumps Terminals bezahlen

Nach der massiven Kritik an der Gaspipeline Nord Stream 2 will die Bundesregierung US-Präsident Trump entgegenkommen: Deutsche Gaskunden sollen nach SPIEGEL-Informationen den Bau von Terminals für amerikanisches Flüssiggas mitfinanzieren. Für den Bau der deutsch-russischen Gas-Pipeline Nord Stream 2 steht die Bundesregierung massiv unter Beschuss: Nicht nur viele EU-Partner kritisieren, dass Deutschland damit Europas Abhängigkeit von… Keep Reading

Go to Top