Category archive

Medien

1101 views
Posted on in Medien/Online Welt

Meinungsfreiheit war gestern: Youtube zensiert Bericht über Zensur (Video)

Youtube hat einen Bericht der Enthüllungsplattform Project Veritas gesperrt. Ironischerweise handelte dieser von Zensur in den Sozialen Medien. Project Veritas gelang es, einen Pinterest-Insider zu interviewen, der von entsprechenden Praktiken auf seiner Plattform berichtete. Nach Angaben des Whistleblowers werden gezielt konservative Meinungen zum Schweigen gebracht. Nach Veröffentlichung des Berichtes wurde Project Veritas wegen Verletzung der… Keep Reading

1950 views
Posted on in Geheimdienst/Medien/Politik/Welt

Journalist Gary Webb: Ermordet, weil er die Wahrheit über das Kokaingeschäft der CIA ans Licht gebracht hatte

“Wenn wir uns vor fünf Jahren getroffen hätten, hätten Sie keinen stärkeren Verteidiger der Zeitungsindustrie finden können als mich… Ich habe Preise gewonnen, Gehaltserhöhungen erhalten, Vorlesungen gehalten, in Fernsehsendungen mitgewirkt und Journalistenwettbewerbe beurteilt… Und dann schrieb ich einige Geschichten, die mir klar machten, wie sehr meine Glückseligkeit unangebracht war. Der Grund, warum ich so lange… Keep Reading

1451 views
Posted on in Medien/Menschenrechte

Wenn sich Frauen selber diskriminieren: Redaktorin will trotz Petition Frauenfussball-WM nicht komplett zeigen

Titelbild: Susan Schwaller, Chefredaktorin bei SRF Sport (r.). Sie geht nicht auf die Petition von Cédric Wermuth, Mattea Meyer und Sarah Akanji ein. – keystone/srf Kein Entgegenkommen bei SRF: Von der Frauen-WM in Frankreich werden nur die Hälfte der Spiele gezeigt. Da ändern auch die 1500 Unterschriften nichts. Das Wichtigste in Kürze SRF soll alle… Keep Reading

6666 views
Posted on in Medien/Menschenrechte

Ein Computerspiel für digitale Vergewaltigung: Frauen verbal belästigen, töten und vergewaltigen

Ein Beitrag von Netzfrauen Was kommt als nächstes? Haben wir nicht schon genug Elend auf dieser Welt? Auf der Plattform für Computerspiele namens „Steam“ mit vielen Millionen aktiven Benutzerkonten sollte ein Spiel angeboten werden, in dem der Spieler in einer „gefährlichen Welt ohne Gesetze“ Frauen vergewaltigt und ermordet. Eine Listung für das Spiel bestand bei Steam seit… Keep Reading

2867 views
Posted on in Geheimdienst/Kriminalität/Medien/Politik/Überwachung/Welt

Facebook entfernt Seite des ehem. Präsidenten Ecuadors am selben Tag der Verhaftung von Assange

Facebook hat die Seite von Ecuadors ehemaligem Präsidenten Rafael Correa geschlossen, so bestätigte der Social-Media-Riese am Donnerstag und erklärte dazu, dass der beliebte linke Führer gegen die Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens verstoßen habe. In einer von der ecuadorianischen Zeitung El Comercio veröffentlichten Erklärung sagte ein Unternehmenssprecher: “Der Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit von Personen ist… Keep Reading

6770 views
Posted on in Geheimdienst/Medien

Strohmann Axel Springer: »BILD« 1952 mit 7 Millionen US-Dollar vom US-Geheimdienst CIA gegründet

Titelbild: CIA-Marionette: Verleger und Unternehmer Axel Springer Hamburg 1945. Der Krieg ist vorbei. Die neue Militärregierung herrscht. Kurz zuvor wurde die Hansestadt durch alliierte Bomben förmlich eingeäschert. In der ganzen Stadt steht kein einziges Haus mehr, dass nicht vollständig zerstört oder schwer beschädigt wurde. Papier gibt es keins. In dieser düsteren Umgebung wird in jenen Tagen… Keep Reading

1296 views
Posted on in Kriminalität/Medien/Politik/Welt

‘Gelbe Westen’ greifen die Polizei mit “Fäkalienbomben” an bei ihren jüngsten Protestaktionen

Laut der französischen Polizei setzen Demonstranten der ‘Gelben Westen’ während ihrer jüngsten Protestwelle mittlerweile eine uralte Form der biologischen Kriegsführung ein. Am vergangenen Wochenende berichteten die Behörden, dass Demonstranten der Gelben Westen Beutel mit Fäkalien auf die Polizeikräfte geschleudert hätten. Die simplen, mit Fäkalien gefüllten “Minibomben” wurden aus dünnen Beuteln und Ballons gefertigt, mit der… Keep Reading

13006 views
Posted on in Medien/Online Welt/Welt

Die Tagesschau hat immer Recht

Die Tagesschau hat immer recht Sie kann keinen Irrtum eingestehen, denn sie reflektiert unser staatliches Selbstbild vom Guten, Wahren, Schönen – in all seiner Unaufrichtigkeit Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam Jetzt ist es passiert: Die „Giftgas“-Gräuelmärchen der Tagesschau aus den syrischen Orten Duma und Sarakib sind als fauler Zauber aufgeflogen. Ein unmittelbar an dem… Keep Reading

4440 views
Posted on in Geopolitik/Medien/Politik/Welt

Russisches Fernsehen zeigt nukleare Ziele in den USA auf

Angesichts der rapiden Verschlechterung der Beziehungen zwischen den USA und Russland nach dem Zusammenbruch des Atomwaffenabkommens INF, der Vladimir Putin dazu veranlasst hatte, die USA der “Zerstörung” der globalen Sicherheit zu beschuldigen, listete das russische Staatsfernsehen US-Militäreinrichtungen auf, die Moskau im Falle eines Atomschlags ins Visier nehmen würde. In dem Beitrag, den Reuters als “selbst… Keep Reading

1929 views
Posted on in Medien/Menschenrechte/Politik

Venezuela und die Medien-Mär von den nicht ins Land kommenden Hilfslieferungen

Glaubt man dem vorherrschenden Medien-Narrativ, dann schottet sich Venezuela gegenüber ausländischen Hilfslieferungen ab. Dabei erhält das Land umfangreiche humanitäre Hilfe aus China, Russland und Kuba. Seit Jahren kooperiert Caracas zudem mit internationalen Hilfsorganisationen. von Maria Müller “Die Regierung von Nicolás Maduro will verhindern, dass Hilfslieferungen nach Venezuela gelangen” (Tagesspiegel), “Maduro lässt Hilfsgüter mit Gewalt stoppen”… Keep Reading

Go to Top