Category archive

Wissenschaft - page 2

4215 views
Posted on in Gesundheit/Welt/Wissenschaft

Die merkwürdige Zombie-Krankheit breitet sich in Nordamerika weiter aus

US-Behörden berichten derzeit über die Verbreitung einer rätselhaften Krankheit, die in den US-Medien “Zombie-Krankheit” genannt wird. Der Name leitet sich von den Symptomen der Krankheit ab, da die Patienten drastischen Gewichtsverlust, Koordinationsschwierigkeiten, erhöhten Speichelfluss, Angstlosigkeit und Aggression zeigen.  Bisher sind nur Tiere betroffen, hauptsächlich Elche und Rehe. Im Labor ist jedoch klar geworden, dass auch Affen infiziert… Keep Reading

3908 views
Posted on in Umwelt/Wissenschaft

Wissenschaftler ratlos: Russischer Satellit zeichnet verblüffende Lichter über der Erde auf

Russische Wissenschaftler berichten, ein Satellit, der sich dutzende Kilometer über der Erde befindet , habe hochenergetische “Lichtexplosionen” entdeckt. Es heißt, dass das mysteriöse Phänomen mit dem Kenntnissstand der modernen Physik nicht erklärt werden kann. Ungewöhnliche Weltraumphänomene wurden bereits zuvor in der Erdatmosphäre entdeckt, aber ein Team, das den Lomonossow-Satelliten betreibt – benannt nach dem berühmten… Keep Reading

4076 views
Posted on in Geschichte/Technologie/Welt/Wissenschaft

Dschungeldurchdringende Laser enthüllen Tausende von alten Maya-Strukturen, von Häusern bis zu Pyramiden

Seit über 1.000 Jahren ist eine antike Stadt zum größten Teil von Menschen unberührt. Unter den grünen, dichten und üppigen Petén-Regenwäldern von Guatemala liegt die Stadt, die einst von Millionen Einheimischer aus Mesoamerika bewohnt wurde. Sie hatten seinerzeit errichtet, was einige als Imperium und andere hingegen eher als Heimat bezeichnen. Zum ersten Mal wurden Zehntausende… Keep Reading

877 views
Posted on in Wissenschaft

Zeichen für Leben auf dem Mars? Neue Bilder zeigen einstiges Flussbett

Eine Aufnahme des ExoMars Obiters zeigt eine atemberaubende Sicht auf ein einstiges Flussbett des Mars. Dieses belegt, dass vor langer Zeit Wasser frei auf der Oberfläche des Roten Planeten geflossen sein muss. Nächstes Jahr wird nach Hinweisen auf Leben auf dem Mars gebohrt. Veröffentlicht wurde die Aufnahme am Montag von der Europäischen Raumfahrtagentur (ESA) und der… Keep Reading

3154 views
Posted on in Technologie/Wissenschaft

Mann kopiert Teslas am sorgsamsten gehütetes Geheimnis zur Kraftverstärkung

Jim Murray ist ein Ingenieur der Elektrotechnik, ein Forscher und ein Erfinder. Er wiederentdeckte die Methode, die Nikola Tesla dafür verwendete, um die „Leistung“ eines Elektrogeneratorsystems zu „verstärken“. Seine „Switched Energy Resonant Power Supply (SERPS)„-Technologie (etwa: „Stromversorgung durch umgeschaltete Energieresonanz“) arbeitet mit einer gemessenen Leistungszahl (coefficient of performance, COP; Verhältnis von erzeugter Kälte- bzw. Wärmeleistung)… Keep Reading

2226 views
Posted on in Wissenschaft

Chimären existieren – Wissenschaftler spielen Gott trotz DNA-Finanzierungverbot

Es zeichnet sich eine verstörende Tendenz an der Stelle ab, wenn Wissenschaftler, denen die Geldmittel von der Regierung entzogen wurden, ihre finanzielle Unterstützung von anderen Akteuren beziehen. Obwohl sogar die Regierung ein klares „Nein“ gegen bestimmte DNA- und Stammzellenforschung ausspricht, führen Forschungsgruppen Projekte trotzdem weiter, die – wie soll man sagen – ethisch ziemlich beunruhigend… Keep Reading

487 views
Posted on in Welt/Wissenschaft

US-Verteidigungsministerium entwickelt neue Mini-Atombomben (Video)

Die W76-2 ist eine neue US-Atomwaffe mit geringer Sprengkraft. Alle negativen Effekte, die die Atommächte seit dem Zweiten Weltkrieg vom Einsatz solcher Waffen abgehalten haben, wurden bei der W76-2 reduziert. Die Waffe wird somit “nutzbar”. Die Entwicklung entspricht genau den Plänen von US-Präsident Donald Trump. Dieser hatte angekündigt, mittels des großen US-Militärbudgets alle strategischen Gegner… Keep Reading

258 views
Posted on in Wissenschaft

Ebola-Erreger erstmals in Fledermaus in Westafrika entdeckt

Forscher haben das für Menschen hochgefährliche Ebola-Virus erstmals bei einer Fledermaus in Westafrika nachgewiesen. Weitere Untersuchungen müssen nun ergeben, ob mehr Fledermäuse betroffen sind und wie sie das Virus verbreiten, erklärte das liberianische Gesundheitsministerium. “Diese Informationen werden uns helfen, Strategien zu entwickeln, das Risiko weiterer Epidemien zu reduzieren”, hieß es. Antikörper gegen das Virus waren… Keep Reading

456 views
Posted on in Welt/Wissenschaft

Insektenhirne als Vorbild für KI: US-Verteidigungsministerium forscht auf dem Weg in die Dystopie

Im Rahmen der Ergründung neuer Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz schreibt die Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums (DARPA) eine Summe von 1 Million Dollar für die Nachahmung von Insekten-Gehirnen aus. Zuvor hatten Wissenschaftler vor Missbrauch von Insekten gewarnt. DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency), eine Behörde des US-Verteidigungsministeriums, die Forschungsprojekte für das Ministerium finanziert, sucht seit der ersten Januarwoche… Keep Reading

710 views
Posted on in Welt/Wissenschaft

In Eindhoven entsteht eine Siedlung komplett aus dem 3-D-Drucker

Das sieht optisch ganz anders aus als unsere üblichen Wohnsiedlungen! Die Bilder, die uns aus dem holländischen Ingenieursbüro von Theo Salet erreichen, wirken inspirierend und auf prickelnde Weise neuartig. Sie zeigen Häuser in fantasievollen Formen, ohne Ecken und Kanten, dafür aber ausnehmend hübsch gerundet. Ein bisschen erinnert uns das an markant gestaltete Bienenstöcke. Die Bauten… Keep Reading

Go to Top