Die IQ-Raten sinken in Industrieländern auf der ganzen Welt

in Bildung/Kontrovers/Welt/Wissenschaft 2732 views

Dumm und dümmer: Studien zeigen, dass in einer Reihe von westlichen Ländern die IQ-Werte merklich sinken.

Loading...

Wie Science Alert berichtet, “hat eine neue Studie gezeigt, dass ein entscheidender Trend bei Tests der menschlichen Intelligenz, bei denen Menschen im Laufe des 20. Jahrhunderts kontinuierlich höhere IQ-Werte erzielten, abrupt geendet hat.”

Sogar die Kinder von Hohen-IQ-Eltern werden dümmer, und wenn wir nicht herausfinden können, warum, könnte die Menschheit in Schwierigkeiten geraten.

Der heutige Mensch ist bereit, voll in das Zeitalter der KI und der fortschrittlichen Technologien einzutreten, die wir uns vor ein paar Jahrzehnten nicht vorstellen konnten. Es gibt jedoch einen globalen Trend, der diese reale Science-Fiction-Erfahrung zum Stillstand bringen könnte: Menschen werden dümmer.

Loading...

Und niemand weiß warum.

Evan Horowitz, Direktor für Forschungskommunikation bei FCLT Global, schrieb in einem Beitrag für NBC News: „Think im letzten Monat, dass die IQ-Werte weltweit sinken, und in Anbetracht dessen, dass„ einzelne IQ-Werte Dinge wie Bildungserfolg und Langlebigkeit vorhersagen “und„  der durchschnittliche IQ-Wert eines Landes hängt mit Wirtschaftswachstum und wissenschaftlicher Innovation zusammen “, könnte die Welt in Schwierigkeiten geraten.

Studien zu verschiedenen Tests, die aus verschiedenen Gründen in Ländern auf der ganzen Welt durchgeführt wurden, haben ähnliche Ergebnisse gezeigt: Die Bevölkerung ist überall weniger schlau als früher.

Tretet unserer Facebook Gruppe bei, um aktuelle und wichtige Ereignisse und Geschehnisse mitzudiskutieren

Loading...

2 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*